Testo della canzone Kuck auf die Goldkette 2007 (Kollegah), tratta dall'album Alphagene

Kuck auf die Goldkette 2007 - Kollegah

Ey letztens hab ich diesen Tony hab ich getroffen
Kennst du noch hier, den Tony
Ey, hab ich gesagt Tony, hallo, wie geht's?
Weißt du was er gesagt hat? (Ne wat denn?)
Weißt du was er gesagt hat?
Er sagte

Guck auf die Goldkette, sie ist immer frisch poliert
Guck auf die Goldkette, da gibt es nichts zu diskutieren
Guck auf die Goldkette, ey sie zeigt dem Betrachter an
Kollegah ist wie Adam, ein gemachter Mann

Guck auf die Goldkette, sie ist immer frisch poliert
Guck auf die Goldkette, da gibt es nichts zu diskutieren
Guck auf die Goldkette, und während ihr zähneknirschend resigniert
Führe ich ein Übermenschendasein wie ein Regenschirm

Die Hustler-Ikone, Sternzeichen Digitalwaage
Ihr labert von Kriminaltaten, aber tickt auf Minimalbasis
Der meine Initialen tragende, glänzende Siegelring
Sorgt in der Regel beim Betrachter für eine Gänsehaut wie Stephen King
Jetzt kommt der Hustler an, Platz da Punk
Deine Gang läuft wie ein Wasserhahn
Penner besser renn davon, wenn der Rapperboss kommt
Meine Kette zeigt dem Betrachter an
Ey, ich bin ein gemachter Mann wie Adam
Und schmucktechnisch der Allerbeste
Sieh der Rest ist wie das Z
Buchstäblich das Allerletzte
Früher war ich der Typ, der nachts zerstückelte Platten in Füchsen abpackt
War lange Zeit stets mit einem Bein im Bau wie ein verkrüppelter Dachs
Wurde leider Gottes irgendwann dann von den Bullen erwischt und danach vor Gericht geladen
Und hatte dann nicht mehr nur 'ne goldene Kette am Hals sondern auch ein Gerichtsverfahren
Yeah doch egal ich bin back, du siehst mich im Club mit mehreren Ketten
Ich hab' in der Hood währenddessen, krumme Dinger laufen wie verschnupfte Märchenhexen
Und deine Frau kehrt heute nicht Heim wie das Rotkäppchen
Weil meine große Kette am Scheinen ist wie Koksreste

Guck auf die Goldkette, sie ist immer frisch poliert
Guck auf die Goldkette, da gibt es nichts zu diskutieren
Guck auf die Goldkette, sie zeigt dem Betrachter an
Kollegah ist wie Adam, ein gemachter Mann

Guck auf die Goldkette, sie ist immer frisch poliert
Guck auf die Goldkette, da gibt es nichts zu diskutieren
Guck auf die Goldkette, und während ihr zähneknirschend resigniert
Führe ich ein Übermenschendasein wie ein Regenschirm

Motherfucker, guck auf die goldene Kette
Sie ist stets frisch geputzt und sauber
Sieh ich betrete den Club und tauch'
Damit Perlen auf wie ein Muscheltaucher
Guck, wie ich die Rapper schlage, guck was ich für 'ne Kette trage
Deshalb jetzt mal ein Hoch auf mich als wär' ich eine Wetterkarte
Ich habe schon damals als kleiner Racker
Den meisten Teil meiner Zeit verbracht
Mit Scheine machen, aber das meiste davon wurde verspielt so wie kleine Katzen
Ich lenk' den Benz Richtung Selfmade-Studio
Komme, chille, berappe die Beats
Trage Sonnenbrille und scheffel den Kies
Bin von Bonzenviertel bis Ghetto beliebt
Ey, die Hustlerikone vom Selfmade-Label
Deine Leute sagen ich sei abgehoben so wie Geldbeträge
Denn ich führe statt mit Fachidioten nur noch Selbstgespräche
Und sogar die arrogantesten von allen Bitches
Werden in der Nähe vom Überboss zur Groupienutte
Denn Kollegah ist nunmal ein Bild von einem Mann wie ein Van Gogh Selbstporträt
Yeah, und egal ob auf Volksfesten, im Kindergarten oder auf Bolzplätzen
Schon damals in den Kindesjahren konnte man Kollegah nie rumlaufen sehen ohne die Goldkette
Deine Freunde sahen noch keinen Rapper so eine Kette tragen
Und sind deshalb auf einmal so klein mit Hut wie der Sohn eines Mexikaners

Guck auf die Goldkette
Guck auf die Goldkette
Guck auf die Goldkette

Guck auf die Goldkette
Guck auf die Goldkette
Guck auf die Goldkette



Credits
Writer(s): Boris Petrovic, Kollegah
Lyrics powered by www.musixmatch.com

Link

Disclaimer: i testi sono forniti da Musixmatch.
Per richieste di variazioni o rimozioni è possibile contattare direttamente Musixmatch nel caso tu sia un artista o un publisher.

© 2022 Riproduzione riservata. Rockol.com S.r.l.
Policy uso immagini

Rockol

  • Utilizza solo immagini e fotografie rese disponibili a fini promozionali (“for press use”) da case discografiche, agenti di artisti e uffici stampa.
  • Usa le immagini per finalità di critica ed esercizio del diritto di cronaca, in modalità degradata conforme alle prescrizioni della legge sul diritto d'autore, utilizzate ad esclusivo corredo dei propri contenuti informativi.
  • Accetta solo fotografie non esclusive, destinate a utilizzo su testate e, in generale, quelle libere da diritti.
  • Pubblica immagini fotografiche dal vivo concesse in utilizzo da fotografi dei quali viene riportato il copyright.
  • È disponibile a corrispondere all'avente diritto un equo compenso in caso di pubblicazione di fotografie il cui autore sia, all'atto della pubblicazione, ignoto.

Segnalazioni

Vogliate segnalarci immediatamente la eventuali presenza di immagini non rientranti nelle fattispecie di cui sopra, per una nostra rapida valutazione e, ove confermato l’improprio utilizzo, per una immediata rimozione.