Testo della canzone Westdeutschlands Kings (Kollegah & Favorite ft. Farid Bang), tratta dall'album Chronik II

Westdeutschlands Kings - Kollegah & Favorite ft. Farid Bang

Statussymbole, Magnumpistole
Ballert drei mal in die Luft für die Straßenikone
Westdeutschlands King ich häng' im Benz wie ein Wunderbäumchen
Zerstöre deiner Schwester ihr Jungfernhäutchen
Mach Ghettobusiness im Westen der Republik
Und die Bullen nehmen mir das übel, wie'n Exorzist
Aber ich hab keine Lust mich festnehmen zu lassen
Deine Ma ruft an sie hat Lust sich fest nehmen zu lassen
Ich sag "Selbstredend, du Schlampe", komm im Maybach und schon
Wird noch im Freien auf dem Boden gekonnt der Beischlaf vollzogen
Ich lass in 'nem Anfall von Bescheidenheit meine Platinkette vergolden
Kid, ey und jeder sagt mir ständig ich soll mal
Diesen Paul Würdig dissen, diesen Paul Würdig ficken
Ich sag's so nicht mal die Bitch von diesem Paul würd ich ficken
Dieses eckelhafte Junkiepack mit Pestbeulen in
Der Fresse wir sind Westdeutschlands Kings

Berretta auf die Rapper und ich treff euch bestimmt
Und Rapper laufen aus dem Haus, denn wir sind Westdeutschlands Kings
Nix is sicher Mutterficker und ich brech heut dein Kinn
Kollegah, Favorite und Farid Bang West-deutsch-lands-Kings

Und jeder deiner Freunde flippt aus
Ich räum im Biz auf, der deutsche Chris Brown
Eine Bombe du Nutte liegst
Und dein Kopf wird genäht wie Kaputte Jeans
Der Führer is da geh sofort auf die Knie
Ehrenwort deine Gees Derendorf "Maskulin"
Mutterficker ich bin Sohn der Straße
Und habe mehr Läufer als die Olympiade
Der Nordafrikaner, Vorstrafensammler
Der in jungen Jahren auf dem Bordstein bekannt war
Genau der kommt dich in deiner Stadt suchen
Und es werden Gangsta gefickt, wie in Knastduschen
Und ich zieh jetz die Pumpgun
Rechne mit den Rappern ab, wie das Finanzamt
Ganz egal wer deine Drecksfreunde sind
Fick die alte Schule, wir sind Westdeutschlands Kings

Ja stimmt was ich rede ist kontrovers
Ihr wollt Schläge dann kommt doch her
Ich fick jeden von euch zuerst (Okay der King is back)
In meinem Himmelbett ist die Hölle los Ich bin der Mac
Du willst rappen ab mit dir ins Internet
Fler macht Welle alle sagen Klascht ihn doch endlich (Klatscht ihn doch endlich)
Wir machen uns für son Spasti die Hände nicht schmutzig
Jetzt kann der Bengel nachts nicht mehr penn
Denn er wird von uns zurück in seine Klapse gehänselt
Kitty Kat, Kitty Kat wer is diese Kitty Kat
Ach, fick dich doch was machst du Bitch auf Boss
Du hältst dich für unfuckable, ist richtig jop
Du bist unfickbar der Grund is dein Kanisterkopf
Mutterficker ich bin so Dope ich komm auf keinsten übern Zoll
SR for Life, die alte Rapszene wird einfach überollt
Es sind Westdeutschlands Kings Bang Bang Kollegah, Fav und Farid Gang Bang



Credits
Writer(s): Boris Petrovic, Farid Hamed El Abdellaoui, Favorite Insane, Kollegah
Lyrics powered by www.musixmatch.com

Link

Disclaimer: i testi sono forniti da Musixmatch.
Per richieste di variazioni o rimozioni è possibile contattare direttamente Musixmatch nel caso tu sia un artista o un publisher.

© 2021 Riproduzione riservata. Rockol.com S.r.l.
Policy uso immagini

Rockol

  • Utilizza solo immagini e fotografie rese disponibili a fini promozionali (“for press use”) da case discografiche, agenti di artisti e uffici stampa.
  • Usa le immagini per finalità di critica ed esercizio del diritto di cronaca, in modalità degradata conforme alle prescrizioni della legge sul diritto d'autore, utilizzate ad esclusivo corredo dei propri contenuti informativi.
  • Accetta solo fotografie non esclusive, destinate a utilizzo su testate e, in generale, quelle libere da diritti.
  • Pubblica immagini fotografiche dal vivo concesse in utilizzo da fotografi dei quali viene riportato il copyright.
  • È disponibile a corrispondere all'avente diritto un equo compenso in caso di pubblicazione di fotografie il cui autore sia, all'atto della pubblicazione, ignoto.

Segnalazioni

Vogliate segnalarci immediatamente la eventuali presenza di immagini non rientranti nelle fattispecie di cui sopra, per una nostra rapida valutazione e, ove confermato l’improprio utilizzo, per una immediata rimozione.