Testo della canzone Medley 1 - Live (Helene Fischer), tratta dall'album Für einen Tag (Fan Edition)

Medley 1 - Live - Helene Fischer

Du kommst spät und küsst mich flüchtig, bin verletzt und eifersüchtig.
Doch du sagst, dass ihr bloß Freunde seid.
Tränen sind in meinen Augen, was soll ich denn wem noch glauben
Sehne mich, nach deiner Zärtlichkeit
Lass uns nicht schweigen, lass uns reden
So als ob da garnichts wär.
Du bist mein Ein und Alles und noch mehr.
Lass uns vergeben, vergessen und wieder
Vertrau'n, aus Liebe
(Hey)
Ich hab Sehnsucht Tag und Nacht und schlaf nicht ein
Wünsch mir das ich nah bei dir heut in deinen Armen liege
Schau mich doch bitte nicht so an
Der erste Schritt ist schon getan
Ich will nur vergeben, vergessen und wieder vertrau'n.
Komm zurück will ich dir sagen, doch da sind noch tausend Fragen.
Du und Sie - sag mir das da nichts war.
Denn mein Herz fliegt dir entgegen, hab dir doch schon längst vergeben, denn nur du warst immer für mich da.
Liebe ist geben und ins sehen und dem andern nah zu sein
Komm halt mich fest mach unseren Traum nicht klein.
Lass uns vergeben, vergessen und wieder vertrau'n aus Liebe.
(Hey)
Ich hab Sehnsucht Tag und Nacht und schlaf nicht ein
Wünsch mir, dass ich nah bei dir heut in deinen Armen liege,
Schau mich doch bitte nicht so an
Der erste Schritt ist schon getan.
Ich will nur vergeben, vergessen, vertrau'n.
Ein Blick wie raue Seide, so kuschelweich und so markant
Figur eins A, so wie ein Star, so wie ein Star und dein Mund so sanft und zart.
Du weißt um deine Wirkung, lässt mein Herz sich darauf ein?
Tanz mit dir so wie auf Wolken
Und du schmeichelst ungemein.
Du bist der König der Herzen, bist der Traum so vieler Frau'n
Du hast Stil, machst Karriere
Und dein Charisma füllt den Raum.
Du bist der König der Herzen, du erstrahlst heut Nacht im Licht
Komm zurück auf die Erde, denn du liebst
Viel zu sehr nur dich.
(Wuuh)
Ein Blender erster Güte
Ein ewig lächelnder Charmeur
Du regierst dein Reich von deinem Thron als ob dir die Welt gehört
Du spielst die Prinzen-Rolle
Zuckersüß und zu gewollt
Aber nur in deinen Träumen, wird der Teppich ausgerollt
Du bist der König der Herzen, bist der Traum so vieler Frau'n
Du hast Stil, machst Karriere und dein Charisma füllt den Raum
Du bist der König der Herzen
Du erstrahlst heut Nacht im Licht
Komm zurück auf die Erde, denn du liebst
Viel zu sehr nur dich
(Yeah)



Credits
Writer(s): Morgan Walker, Hilly Michaels
Lyrics powered by www.musixmatch.com

Link

Disclaimer: i testi sono forniti da Musixmatch.
Per richieste di variazioni o rimozioni è possibile contattare direttamente Musixmatch nel caso tu sia un artista o un publisher.

© 2021 Riproduzione riservata. Rockol.com S.r.l.
Policy uso immagini

Rockol

  • Utilizza solo immagini e fotografie rese disponibili a fini promozionali (“for press use”) da case discografiche, agenti di artisti e uffici stampa.
  • Usa le immagini per finalità di critica ed esercizio del diritto di cronaca, in modalità degradata conforme alle prescrizioni della legge sul diritto d'autore, utilizzate ad esclusivo corredo dei propri contenuti informativi.
  • Accetta solo fotografie non esclusive, destinate a utilizzo su testate e, in generale, quelle libere da diritti.
  • Pubblica immagini fotografiche dal vivo concesse in utilizzo da fotografi dei quali viene riportato il copyright.
  • È disponibile a corrispondere all'avente diritto un equo compenso in caso di pubblicazione di fotografie il cui autore sia, all'atto della pubblicazione, ignoto.

Segnalazioni

Vogliate segnalarci immediatamente la eventuali presenza di immagini non rientranti nelle fattispecie di cui sopra, per una nostra rapida valutazione e, ove confermato l’improprio utilizzo, per una immediata rimozione.