Rockol Awards 2021 - Vota!

Testo della canzone Schatz (Du willst ein Lied, ich will ans Meer) (Heisskalt), tratta dall'album Mit Liebe Gebraut

Schatz (Du willst ein Lied, ich will ans Meer) - Heisskalt

Du t mein Schatz, Ich hab dich gefunden
Ich hab dich gesucht, mit meinen Augen verbunden
Ich hab dich gehoben und mir die Hände zerschunden
Jetzt schaust du mich an und blickst verzückt
Sag nur ein Satz, ich les ihn dir von den Lippen
Ich brauch nicht zu hören ich vertrau deinen Blicken
Du brauchst nur zu fragen, wag es nicht mich zu bitten
Und dieses Lächeln, dass dich schmückt, provozional zu meinem Glück

Du sagtest du willst ein Lied, dann komm schon und nimm es dir
Kann es nicht brauchen, ich hab keine Verwendung dafür
Jedes Wort ist gelogen, ich finde das passt zu dir
Ja ich finde es steht dir gut Ich finde es steht dir gut!
Und du t verlassen, ich lass dich am Boden
Die Erde verbrannt, hier ist nichts mehr zu holen
Und in unseren Schlössern aus Sand wird niemand mehr wohnen
Sie verschwimmen im Meer und das gibt sie niemals wieder her
Du willst ein Lied, ich will ans Meer!

Du sagtest du willst ein Lied, dann komm schon und nimm es dir
Kann es nicht brauchen ich hab keine Verwendung dafür
Jedes Wort ist gelogen, ich finde das passt zu dir
Ja ich finde es steht dir gut Ich finde es steht dir gut

Du t ein Satz, ich hab dich gesprochen
Ein sprödes stück Glas, schlussendlich zerbrochen
Ein tritt in die Scherben, durch Haut und durch Knochen
Zeit heilt alle Wunden, wie du weißt, der natürliche Verschleiß



Credits
Writer(s): Mathias Bloech, Lucas Mayer, Marius Bornmann, Philipp Koch
Lyrics powered by www.musixmatch.com

Link

Disclaimer: i testi sono forniti da Musixmatch.
Per richieste di variazioni o rimozioni è possibile contattare direttamente Musixmatch nel caso tu sia un artista o un publisher.

© 2021 Riproduzione riservata. Rockol.com S.r.l.
Policy uso immagini

Rockol

  • Utilizza solo immagini e fotografie rese disponibili a fini promozionali (“for press use”) da case discografiche, agenti di artisti e uffici stampa.
  • Usa le immagini per finalità di critica ed esercizio del diritto di cronaca, in modalità degradata conforme alle prescrizioni della legge sul diritto d'autore, utilizzate ad esclusivo corredo dei propri contenuti informativi.
  • Accetta solo fotografie non esclusive, destinate a utilizzo su testate e, in generale, quelle libere da diritti.
  • Pubblica immagini fotografiche dal vivo concesse in utilizzo da fotografi dei quali viene riportato il copyright.
  • È disponibile a corrispondere all'avente diritto un equo compenso in caso di pubblicazione di fotografie il cui autore sia, all'atto della pubblicazione, ignoto.

Segnalazioni

Vogliate segnalarci immediatamente la eventuali presenza di immagini non rientranti nelle fattispecie di cui sopra, per una nostra rapida valutazione e, ove confermato l’improprio utilizzo, per una immediata rimozione.